background

 

Auch in diesem Jahr war die Begeisterung der Turnerinnen und Turner der Jugendriegen wieder gross, zwei Studen auf dem Eisfeld Weyermannshaus mit uns zu verbringen.

21 Kinder kamen mit ihren Eltern und Geschwistern um gemeinsam die Kufen zu wetzen.

  

 

Freitag, 1. Februar 2019 um 20.15 Uhr
Aula des Schul- und Kirchenzentrums Neuenegg

 

Traktanden:

  1. Wahl der Stimmenzähler
  2. Protokoll der HV 2018
  3. Jahresberichte 2018
  4. Mutationen
  5. Jahresrechnung 2018
  6. Wahlen
  7. Tätigkeitsprogramm 2019
  8. Budget 2019
  9. Überarbeitung Statuten TV Flamatt-Neuenegg
  10. Anträge
  11. Ehrungen
  12. Verschiedenes

Anträge an die HV sind mindestens 15 Tage vorher in schriftlicher Form an den Präsidenten einzureichen. 
Die überarbeiteten Statuten findet ihr hier. Zusätzlich haben wir einen Vergleich der alten mit den neuen Statuten aufgeschaltet.  

Wir freuen uns, viele Mitglieder an der HV begrüssen zu können.

Mit freundlichen Grüssen

TV Flamatt-Neuenegg
Der Vorstand

 

 

Am Montag, 10. Dezember organisierte Max den 14. Super 10-Kampf in der Sporthalle Neuenegg.
Leider gab er bekannt, dass dies sein letzter 10-Kampf als Organisator sei, was alle sehr bedauern.

Wiederum hat Max lustige, verzwickte und koordinative Übungen zusammengestellt. Acht 4er Teams absolvierten die 9 Übungen mit mehr oder weniger Erfolg, aber mit viel Spass.

Die 45 anwesenden Turnerinnen und Turner konnten sich am Schluss an die durch Anita und Beatrice festlich gedeckten Tische setzen. Gemütlich bei Mineral, Bier, Wein und etwas zum Knabbern klang der fröhliche Abend aus. Alle hoffen, dass es auch nächstes Jahr einen solchen Anlass mit allen Riegen gibt - wer auch immer dessen Organisation an die Hand nimmt.

Hier geht's zu den Fotos.

 

 

 

Trotz Sturmwarnung fanden sich auch in diesem Jahr knapp 150 Personen - Turnerinnen und Turner vom  MuKi über Kitu bis zu den Jugendriegen und Leichtathleten begleitet von ihren Eltern und Geschwistern - bei der Feuerstelle Auwald in Flamatt, um gemeinsam mit dem Samichlous und Schmutzli Waldweihnachten zu feiern. 

Nachdem der Samichlous die Turner in Gruppen (aufgeteilt nach Riege) sehr gelobt und auch etwas ermahnt hatte, erhielt jeder ein Chlouse-Säckli. Einige bedankten sich mit einem schönen Versli oder einer Zeichnung, worüber sich der Samichlous sehr gefreut hat. 

Da inzwischen das Wetter umgeschlagen und es zu regnen begonnen hatte, kamen die warmen Würste und der heisse Glühwein und Tee gerade recht. 

Schön dass Ihr alle dabei wart. Vielen Dank auch an unsere Organisatoren. 

 

 

 

Die neuen Vereins-Nachrichten sind erschienen. In der Herbstausgabe sind wie immer viele Berichte zu lesen:  
  • die Wandertage der Frauenriege im Glarnerland
  • die Bergwanderung der Männerriege
  • Malinas Erlebnisse am Mini-Murtenlauf
  • Sensesprint 2018 inkl. Ranglisten
  • die Turnerinnenreise nach Montreux
  • sowie über die sportlichen Leistungen an den beiden kantonalen 
    Finalen der UBS-Kids-Cup Freiburg und Bern

Ansicht und Download gleich hier.

 

Nächste Termine




Copyright © 2017 Turnverein Flamatt-Neuenegg (tvfn.ch). Alle Rechte vorbehalten. - Kontakt Webmaster: info@tvfn.ch